#Future Business

Landesbranchenkonferenz
für Kultur- & Kreativwirtschaft 25.11.2021

Stefanie Raab

coopolis Planungsbüro für kooperative Stadtentwicklung GmbH

„Albert Einstein bringt es so auf den Punkt: „Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“. Kreative bringen die Fähigkeit mit, Brücken zu bauen und Verbindungen zu erkennen. Darum erleben wir immer wieder, wie die Prozessqualität und die Ergebnisqualität steigen, wenn wir uns der Unterschiedlichkeit der verschiedenen Denk- und Herangehensweisen zur Lösung aktueller Herausforderungen bewusst bedienen. Oft jenseits der in den Verwaltungen und großen Betrieben heute noch vorwiegend etablierten Denkmuster. Das braucht manchmal etwas Mut. Aber wir wurden noch nie enttäuscht.“

Stefanie Raab, Dipl.-Ing. Architektur, Moderatorin, Geschäftsführende Inhaberin des coopolis Planungsbüro für kooperative Stadtentwicklung GmbH. Entwickelt und realisiert Projekte zu integrierter, nachhaltiger und kulturgetriebener Stadtentwicklung in ihrer ganzen Bandbreite und publiziert ihre Erfahrungen im Projektkontext: https://www.coopolis.de/eigene-beitraege-und-publikationen

In MV engagiert sie sich mit unterschiedlichen Projektpartnern für die zukunftsfähige Stadt- und Regionalentwicklung: Zum Beispiel bei FreiRaum MV, im Projekt Kultur on Air oder beim Kulturkonzept Stralsund.

Foto: © Mateusz Just

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email