#Future Business

Landesbranchenkonferenz
für Kultur- & Kreativwirtschaft 25.11.2021

Katharina Gronow

Kreative MV

„Die Kultur- & Kreativwirtschaft legt den Finger gerne in die Wunde und hat keine Angst davor, auf Missstände & Probleme hinzuweisen. Sie macht Dinge sichtbar, erlebbar & begreifbar.  Das ermöglicht ein Verständnis für andere Lebens- & Sichtweisen und das wiederum ist aus meiner Sicht notwendig für eine zukunftsorientierte, nachhaltige & gerechte Gesellschaft und Wirtschaft.“

Katharina Gronow lebt und arbeitet in Rostock und ist seit 2017 in der Kultur- & Kreativbranche in verschiedenen Bereichen tätig. Dazu gehört die freischaffende Filmarbeit, das Management des Co-Working Spaces projekt:raum, sowie das Quartiersmanagement für das Kultur- & Kreativquartier Warnow Valley und seit diesem Jahr Projektarbeit für die Kreative MV. Themen, die ihr besonders am Herzen liegen, sind bezahlbare & attraktive Räume für Kultur- & Kreativschaffende zu ermöglichen, die Geschlechtergerechtigkeit in der Branche zu realisieren und die Anerkennung der Branche wie sie allen anderen Wirtschaftsbranchen zuteil wird.

Foto: Sören Schwichtenberg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email